Autolack versiegeln - Video Anleitung - Auto Lackversiegelung von Hand

01.08.2018 15:00 von Service-Team

Anwendung der CLEANEXTREME PROTECT 12 Lackversiegelung auf dem Auto-Lack (Motorhaube). Bis zu 12 Monate Lack-Schutz. Glasklar, Kristallhart, Hochglänzend.

Die silikonölfreie Langzeit-Versiegelung ergibt eine glasklare und kristallharte Schutzschicht auf synthetischer Basis. Ein sehr wirkungsvoller, hochglänzender Oberflächen-Schutz mit besonders langer Haltbarkeit (bis zu 12 Monate). Aggressive Substanzen greifen die Oberfläche durch die Versiegelung erst deutlich später an.

Verwendetes Material:

Fremdkörper wie Insektenreste, Vogelkot, Baumharz, Blütensaft und Blütenpollen lassen sich leicht entfernen.

Kurz-Anleitung zum Auftragen der Lackversiegelung:

  1. Die Oberfläche muss vor der Versiegelung gründlich gereinigt und getrocknet werden. Stark beanspruchte Stellen können vorher poliert werden.
  2. Einige Tropfen PROTECT 12 Lack-Versiegelung auf den Hand-Versiegelungs-Schwamm super-soft ANTHRAZIT geben und hauchdünn auf die Lackoberfläche auftragen.
  3. Ablüften lassen, bis ein leichter Grauschleier auf der Oberfläche entsteht.
  4. Mit einem weichen Mikrofaser-Poliertuch abpolieren und die Lack-Oberfläche auf Hochglanz bringen.

Anwendungs-Video CLEANEXTREME PROTECT 12 Langzeit-Lackversiegelung



Nach oben