Lufterfrischer, Geruchsentferner, Luft-Entfeuchter - Autopflege Innen

03.05.2016 15:00 von Service-Team

Geruchsentfernung im Auto-Innenraum und Vermeidung von Schäden durch Kondensat-Feuchtigkeit.

Ratgeber Auto-Innenreinigung und Innenraum-Pflege. Mit Tipps und Erfahrungen der Experten von CLEANEXTREME. Schnell, gründlich und mit einwandfreiem Ergebnis.

Luft-Erfrischer / Geruchsentferner:
Jedes Auto nimmt im Laufe der Zeit einen eigenen Geruch an. Um diesen zu verändern wird gerne auf Duftbäumchen oder Parfüm zurückgegriffen. Diese Maßnahmen überdecken jedoch nur den ursprünglichen Geruch – der zurückkommt, sobald sich der neue Duft verflüchtigt.
Eine dauerhafte Geruchsentfernung kann nur an der Quelle durch Inaktivierung der Geruchsmoleküle erfolgen. Professionelle Luft-Erfrischer für das Auto arbeiten oft mit Enzymen, die ursprünglich für die Kosmetikindustrie (Deodorants) entwickelt wurden. Die Geruchsmoleküle werden dabei nicht überdeckt (sogenannte „Maskierung“) sondern durch die Enzyme effektiv zerstört.
Die Geruchsmoleküle werden auf biologische Weise von den Enzymen abgebaut und schlechte Gerüche sofort neutralisiert.
Der Lufterfrischer (Geruchsneutralisations-Spray) sollte nicht die Wiederverschmutzung der Oberflächen bzw. Textilien fördern und keine klebrigen Oberflächen hinterlassen.

Luftentfeuchter für Autos mit langer Winter-Standzeit:
Besondere Fahrzeuge – wie sportliche Autos, Sportwagen, Oldtimer und Youngtimer – bleiben über den Winter gerne mehrere Monate in der Garage stehen. Insbesondere während der Winter-Standzeit und abhängig von der Unterbringung können Schimmelbildung und Stockflecken durch Kondensat-Feuchtigkeit im Innenraum von Autos ein Problem werden.
Luftentfeuchter / Raumentfeuchter reduzieren die Luftfeuchtigkeit und vermeiden Kondensationsschäden. Die erhältlichen Produkte unterscheiden sich unter anderem bei der Anwenderfreundlichkeit:

  • Mit oder ohne Strombedarf (220 V)
  • Größe des Auffangbehälters für die Feuchtigkeit (Wasser)
  • Kontroll-Intervall

Ein guter Luft-Entfeuchter sollte problemlos eine ganze Winter-Saison überstehen und einen sehr geringen bzw. gar keinen Wartungsaufwand verursachen. Mit Strom betriebene Luft-Entfeuchter eignen sich nicht für alle Fahrzeug-Stellplätze.



Nach oben